Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


2019-10-29

63. Treffen am 29. Oktober 2019

Themenschwerpunkt: Code-Qualität

Dank moderner Frameworks und neuer Sprach-Features ist es heute einfacher denn je, komplexe Applikationen in PHP zu entwickeln. Die Qualität des Codes wird durch automatisierte Unit Tests sichergestellt.

Aber reicht das? Decken die Tests wirklich alle Grenzfälle ab? Und lassen sich vielleicht schon während des Codens Fehler abfangen, die somit später gar nicht mehr auftreten können?

Wir freuen uns, dass wir mit Stephan Hochdörfer und Marco Pivetta zwei absolute Experten zu Gast haben. Sie erklären uns, wie statische Code-Analyse hilft, schon im Vorfeld Probleme zu vermeiden, und wie unsere Unit Tests mithilfe von Mutation Based Testing noch besser werden können.

Agenda

  • 19:00 Uhr Ankommen und Hallo sagen
  • 19:30 Uhr Aggressive PHP Quality Assurance in 2019 von Marco Pivetta
  • 20:15 Uhr Wie gut sind meine Tests wirklich? von Stephan Hochdörfer
  • im Anschluss: Socializing, Netzwerken, Plauschen

Wann und wo

Dienstag, 29. Oktober 2019
ab 19 Uhr (Vorträge ab 19:30 Uhr)
UDG United Digital Group
Taunusstraße 59-61 (Zollhafen)
55120 Mainz

Hinweis: Bitte gebt „Am Getreidespeicher 29, 55120 Mainz“ in euer Navi ein, parken könnt ihr am Ende der Straße „Am Zollhafen“; wer mit dem ÖPNV kommen möchte, sollte mit dem Bus Linie 58 oder 70 die Bushaltestelle „Feldbergplatz/Stadtwerke Mainz AG“ anfahren. Karte siehe unten.

Anmeldung/Teilnehmer

Bitte nutzt die Anmeldung auf Meetup oder auf XING, ihr erleichtert uns damit die Planung.

Ihr könnt natürlich gern auch ohne vorherige Anmeldung hereinschauen!

Karte

2019-10-29.txt · Zuletzt geändert: 2019/10/14 22:33 von mattsches